Massiv- und Fülldrähte für Un- und Niedriglegierte Stähle


Schweißdraht MG2 (SG2) Schutzgas

Universeller MAG-Schweißdraht für unlegierte Stähle. Lagenecht gespult! Korbspulenadapter unbedingt extra notwendig!

 

AWS/ASME SFA-5.18: ER 70 S - 6

EN ISO 14341 - A: G 42 4 M21 G 3Si1

DIN 8559: SG 2 CY 42 43

Mat. Nr. 1.5125

 

Kupferbeschichteter Massiv-Schutzgasschweißdraht für den universellen Einsatz beim Schweißen von unlegierten Stählen in jeder Position. Geeignet für das Schweißen von Tanks, Kessel- oder Bauarbeiten und bei einer Vielzahl von Stahlkonstruktionen. Als Schutzgas kann CO2 oder Mischgas eingesetzt werden. Die dünne und homogene Kupferverkleidung steigert die elektrische Leitfähigkeit und den Korrosionswiderstand des Materials.

 

Zulassungen: CE, TÜV, DB, ABS, DNV, GL, RINA

38,40 €

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Schweißdraht MG3 (SG3)

Universeller MAG-Schweißdraht für un- und niedriglegierte Stähle oder Verschleißbleche. Breiter Anwendungsbereich. Lagenecht gespult. Korbspulenadapter extra notwendig!

 

AWS/ASME SFA-5.18: ER 70 S - 6

EN ISO 14341 - A: G 46 4 M G 4Si1

DIN 8559: SG 3 CY 46 43

Mat. Nr. 1.5130

Universelle Massivschweißdraht zum Schweißen von vielseitigen Baustählen und Rohrstählen unter Verwendung von CO2 oder Mischgas. Grundwerkstoffe S235, S355 - STE460 (Feinkornbaustahl) u.ä.

Die dünne und homogene Kupferverkleidung steigert die elektrische Leitfähigkeit und den Korrosionswiderstand des Materials.

 Zulassungen: CE, TÜV, DB, TSE, MSDS

 

42,00 €

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

1 Spule (5kg) Schweißdraht MG3 (SG3) Dm0,8mm

Universeller MAG-Schweißdraht für un- und niedriglegierte Stähle oder Verschleißbleche. Breiter Anwendungsbereich. Auf Kleinspule D200. Derzeit die Kleinspule nur in Dm0,8mm lagernd.

 

AWS/ASME SFA-5.18: ER 70 S - 6

EN ISO 14341 - A: G 46 4 M G 4Si1

DIN 8559: SG 3 CY 46 43

Mat. Nr. 1.5130

Universeller Massivschweißdraht zum Schweißen von Blechen, Formrohren, sowie vielseitigen Baustählen und Rohrstählen unter Verwendung von CO2 oder Mischgas. Grundwerkstoffe S235 (St37), S355 (St52) - STE460 (Feinkornbaustahl) u.ä.

Die dünne und homogene Kupferverkleidung steigert die elektrische Leitfähigkeit und den Korrosionswiderstand des Materials.

Zulassungen: CE, TÜV, DB, TSE, MSDS

 

23,76 €

16,08 €

  • 5 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Schweißdraht SG2 Ti (SGZink)

Besonders zum Schweißen von verzinkten Blechen im Karosseriebau. Korbspulenadapter unbedingt notwendig!

 

AWS/ASME SFA-5.18: ER 70 S - G

EN 440: G2 Ti

Mat. Nr. 1.5112

Drahtelektrode aus niedriglegiertem Stahl zum MAG-Schweißen un- und niedriglegierter Stähle. Gut geeignet zum Überschweißen von Fertigungsanstrichen (Primern) und Zinkschutzschichten. Alterungsbeständiges Schweißgut für Betriebstemperaturen von -10°C bis + 450°C. Der Schweißdraht ist mit CO2 oder Mischgasen M21, M33 oder M23 zu verschweißen. Das Schweißgut ist unter Mischgas M21 und M33 alterungsbeständig. Besonders geeignet zum Schweißen verzinkter, geprimerter oder angerosteter Bauteile und von Automatenstählen.

104,40 €

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

1 Spule (5kg) Fülldraht Stahl Dm0,9mm (OA)

Schweißdraht zum MAG-Schweißen unlegierter Stähle (St37) auf Spule S200. Ähnlich SG2.

Open Arc (OA), d.h. kann auch ohne Gas verschweißt werden (selbstschützend).

F 210 OA T11

89,00 €

  • 5 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Fülldraht FCW 12 (Rutil) Dm1,2 Allpositionsdraht

1 Spule (15kg) Dm1,2mm auf Korbspule D300

Sehr gut in allen Positionen schweißbar, fast spritzerfrei

 

AWS/ASME SFA-5.20: E71T1-M

EN ISO 17632 - A: T46 2 P M 1 H5

 

Rutile Fülldrahtelektrode für das Schweißen mit Mischgas (M21) bei Stahlkonstruktionen, Rohrinstallation, Maschinenherstellung und Schiffsbau. In jeder Position schweißbar, da Schweißlauge leicht kontrollierbar und Schlacke schnell erstarrt. Gute Füllfähigkeit und dadurch schnelles spritzerfreies Schweißen möglich. Schweißnaht ist feingezeichnet und glänzend, die Schlacke lässt sich leicht entfernen.

Zulassungen: CE, TL

 

Fabrikat: Magmaweld

Datenblatt

116,64 €

77,40 €

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Fülldraht FCW 21 (Metallpulver) Dm1,2

1 Spule (15kg) Dm1,2mm auf Korbspule D300.

Hohe Schweißgeschwindigkeit!

 

AWS/ASME SFA-5.20: E71T-1MJ H4

EN ISO 17632 - A: T46 4 M M 3 H5

 

Schlackenlose Metallpulver-Fülldrahtelektrode mit hervorragenden Schweißeigenschaften im Kurz- und Sprühlichtbogen. Im Sprühlichtbogenbereich nahezu spritzerfrei. Gute Wiederzündeigenschaften, daher für Roboterschweißungen geeignet. Hohe Abschmelzleistung und Schweißgeschwindigkeit.

Es ermöglicht auch mit minimaler Fehlerquote das Schweißen auf rostigen und schmutzigen Materialien. Nur geringe Silikatinselbildung auf der Oberfläche, sodass ein mehrlagiges Schweißen ohne Zwischenreinigung möglich ist. Aufgrund der Modellierfähigkeit im Kurzlichtbogenbereich geeignet für Wurzel- und Zwangslagenschweißung. Hervorragende Spaltüberbrückbarkeit. Schweißen mit Mischgas.

 

Zulassungen: CE, TÜV, MSDS

 

Fabrikat: Magmaweld

Datenblatt

111,60 €

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Fülldraht FCW 30 (Basisch) Dm1,2

1 Spule (15kg) Dm1,2mm auf Korbspule D300. Gut geschützt VAC-vakuumverpackt.

 

Fülldrahtschweißen als Alternative zu hochwertigen Elektroden!

 

AWS/ASME SFA-5.20: E70T-5 H4

EN ISO 17632 - A: T46 4 B M 3 H5

Vergleichbar mit Stabelektrode ESB44, ESB48, EV50, OK48.00

 

Basische Fülldrahtelektrode mit hohen mechanischen Gütewerten. Geeignet für risssichere und zähe Schweißverbindungen in der Herstellung von Druckbehältern, Kessel, Lagertanks, Stahlkonstruktionen und Schiffen. Außerdem als Pufferlage für Auftragsschweißungen auf schwer schweißbaren Stählen und Stähle mit hohem Kohlenstoffgehalt geeignet. Während dem Schweißen ergibt sich eine reine Lauge und die feingezeichneten Schweißnähte sind röntgensicher. Schweißen mit CO2 oder Mischgas.

 

Zulassungen: CE, TÜV, TL, MSDS

Fabrikat: Magmaweld

Datenblatt

104,40 €

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Achtung: Unsere Fülldrähte sind generell mit Gas zu verschweißen. Außerdem sollte Ihr Schweißgerät mindestens 300A haben, denn diese Drähte (meist Dm1,2mm) benötigen viel Strom zum Verschweißen. Ausnahme: 5kg Spule Dm0,9mm Fülldraht für Stahl (ist für kleine Geräte geeignet).

 

Vorteile von Fülldrähten:

  • höhere Abschmelzleistung (schnelleres Schweißen)
  • höhere Qualität als Massivdrähte (in dem Pulver in der Mitte des Drahtes sind qualitätsfördernde Legierungselemente beigemischt)
  • gute Alternative zum Elektrodenschweißen